Zur Übersicht

Thalia

Medea (Reclam, Philipp)

5,40 €
inkl. gesetzl. Mwst.
Nur noch wenige verfügbar

Produktbeschreibung

Artikelnummer: 9783150088821

Senecas 'Medea'-Tragödie reizt einerseits zum Vergleich mit dem berühmten euripideischen Vorbild und zeigt andererseits die typisch eigene Mythos-Auffassung des römischen Philosophen und Staatsmannes, die besonders auf die Entwicklung der Tragödie in den romanischen Ländern gewirkt hat. Die Gestalt der Giftmischerin (Zauberin) und Kindsmörderin musste zudem einen Autor fesseln, der in die tödlichen Intrigen des römischen Kaiserhauses zur Zeit Neros verstrickt war.

Person Seneca
Herausgeber / Verlag Bruno W. Häuptli
Einband Taschenbuch
ISBN 978-3-15-008882-1
Abmessungen (B/H/T) 149x98x12mm
Gewicht 87 g